Unfallsitz-Austausch-Service

Wir helfen Dir nach einem Unfall weiter

Du hattest einen Autounfall, während Dein Kind mit im Wagen saß? Das war sicher ein Schock!

Wir hoffen, dass niemand verletzt wurde!

Bei Maxi-Cosi sind wir für Familien da und wissen, dass es unglaublich stressig sein kann, in einen Unfall verwickelt zu sein und dessen Folgen bewältigen zu müssen. Deshalb haben wir unseren Unfall-Austausch-Service* ins Leben gerufen.

Wenn Du mit Deinem Kindersitz und einer (eventuellen Basisstation) im Auto, einen Unfall hattest, kannst Du nicht immer wissen,  ob die Produkte weiterhin sicher zu nutzen sind.

Wir sind für Dich da, um Dir mit Deinen eventuellen Sorgen und Fragen zu helfen.

Anhand der untenstehenden Informationen zum Unfall, können wir beurteilen, ob Dein Kindersitz (und die eventuelle Basis) ausgetauscht werden müssen.

Abhängig von den Umständen des Unfalls, erfolgt dies entweder über die Versicherung, ** (in Form einer Rückerstattung), oder direkt über Maxi-Cosi, (in Form eines brandneuen vergleichbaren Kindersitzes und eventueller Basisstation).

Auf diese Weise kannst Du sicher sein, dass Du zukünftig allzeit sicher unterwegs sein wirst.

Was brauchen wir von Dir?

Für eine schnelle Abwicklung und eine gute Beurteilung bitten wir Dich, uns folgende Informationen zur Verfügung zu stellen:

  • Eine genaue Beschreibung des Unfalls - Bitte gib uns an, wie hoch die Aufprallgeschwindigkeit war und ob sich ein Kind zum Zeitpunkt des Unfalls auf dem Kindersitz befand.
  • Ein Foto Deines Autos nach dem Unfall.
  • (falls vorhanden), ein vollständig ausgefülltes Unfallformular oder ein Polizeibericht.
  • Ein Foto des (orange-weißen) ECE-Aufklebers, den Du unter, oder hinter Deinem Kindersitz (und eventueller Base) findest.  Siehe ein Bespiel rechts.

SWAP

 

 

 

 

 

 

Wie melde ich mich?

Nimm mit unserem freundlichen Consumer Care Team über das Serviceformular schnellstmöglich nach dem Unfall Kontakt auf und lasse ihnen bitte obengenannte Informationen zukommen.

Hinweis: Wir brauchen Deine Angaben innerhalb von 4 Wochen nach dem Unfall.

* Dieser Service gilt nicht für Produkte aus zweiter Hand, oder welche, die älter als 10 Jahre sind.

** Bei Unfällen, die durch den Unfallgegner verursacht wurden, muss der Schaden durch die gegnerische Versicherung reguliert werden. Dazu senden wir Dir ein entsprechendes Schreiben, welches an die Versicherung weitergeleitet werden kann. In diesem steht, dass Dein Kindersitz und die (eventuelle Basisstation), nicht mehr sicher ist und neu angeschafft werden muss.